Gassteckdose 1/2" mit TAE Gasschlauch Allgasschlauch Gassicherheitsschlauch DVGW

Artikelnummer: GAS88550

Allgas - Sicherheits - Steckdose - GT657 mit thermisch auslösendem Absperrventil (TAE) DN 15 Außengewinde R 1/2" zugelassen für alle Gase nach DVGW-Arbeitsblatt G 260/1 zugelassen für alle Gassteckschläuche mit Normstecker nach DIN 3383 Teil 1.

Kategorie: Gassteckdosen Absperrhahn Herdanschluss


12,25 €

inkl. 19% USt. , (Kleinsendungen)

UVP des Herstellers: 34,15 €
(Sie sparen 64.13%, also 21,90 €)

Lieferstatus: sofort lieferbar

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage



Allgas - Sicherheits - Steckdose - Typ 657.88.550 
mit thermisch auslösender Absperreinrichtung (TAE)
DVGW zugelassen
 nach DIN 3383-1


Eckform aus Messing vernickelt mit integriertem Brandschutzventil 1/2"
passend zu Schlauchleitung für Gase der 2. und 3. Familie nach EN 437 

Hersteller OMB

Handwerker Qualität

Hinweise:
Erdgassteckdosen ohne Strömungswächter
Diese werden seit vielen Jahren bei Gas-Installationen verwendet.
Das Regelwerk erlaubt dem eingewiesenen Handwerker (nicht nur dem Installateur),
den Gasschlauch an die Erdgassteckdose anzuschließen, soweit der Gasschlauch
entweder werkseitig oder durch eine Stecknippelverbindung mit dem Gerät verbunden wurde.

Info:
Kaum zu glauben! Das kann jeder!
Gasgeräte können heute von jedem Anwender so einfach angeschlossen werden wie ein Elektrogerät.
Die genormten Anschluss-Stücke lassen sich sowohl in Aufputz-Erdgassteckdosen als auch in Unterputzvarianten einstecken.

Sowohl die Anschlussstücke für die Gas-Steckdosen als auch für die Gasgeräte sind genormt und vom Hersteller unabhängig.
Gassicherheitsschläuche mit Rändelmutter dürfen grundsätzlich vom Endverbraucher montiert werden,
wenn das Gasgerät werkseitig mit dem entsprechenden Gegenstück ausgerüstet ist,
oder durch autorisiertes Personal mittels Adapter umgerüstet wurde.
Bei davon abweichenden geräteseitigen Anschlussvarianten fragen Sie bitte den Installateur oder Gerätehersteller.

Technische Daten:
DN 15 Außengewinde R 1/2"
Anschluss von Gasherden-, kochern-, grills-, backöfen- und feuerstätten. 
für alle Gassteckschläuche mit Normstecker nach DIN 3383 Teil 1. 
für alle Gase nach DVGW-Arbeitsblatt G 260/1 
Erdgas-Stadtgas-Flüssiggas. 
Ausführung: Messing vernickelt 

Betriebsdruck: PN 0,1 bar 
Umgebungstemp.: max. 70°C 
Thermische Belastbarkeit: 925°C/60 min. 
ohne Strömungswächter

Handwerker & Firmen: Bei größeren Bedarf setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung

Info zur Bestellung
 

Bitte überzeugen Sie sich VOR Ihrer Bestellung, ob die Länge des Schlauches ausreichend ist.
Bitte überzeugen Sie sich VOR Ihrer Bestellung ob Ihre Anschlüsse und die Artikel kompatibel sind.


Rückgabebedingungen (Ausschnitte für diesen Artikel)

1. Bereits montierte Artikel werden nicht mehr zurück genommen.
2. Gasschläuche und technische Artikel, die für Gas verwendet werden und sich in einer verschweißten Schutzfolie befinden
dürfen nicht geöffnet werden, da Sie dann nicht mehr zurück genommen werden können.
Entfernen Sie die Folie also erst, wenn Sie ganz sicher sind, dass Sie den Artikel behalten werden.
3. Gasschläuche und technische Artikel, die für Gas verwendet werden, können nur zurückgenommen werden, wenn wir den gesetzlichen Bestimmungen nachkommen und diese Artikel nach Rückgabe einer Sicherheitsprüfung unterziehen. Diese Sicherheitsprüfung erfolgt grundsätzlich für jeden Artikel, der unser Haus verlassen hat. Die entstehenden Kosten in Höhe von 6.00 Euro Sonderpreis je Artikel müssen vom Verursacher (Rücksender) übernommen werden.

Mit Ihrer rechtsverbindlichen Bestellung bestätigen Sie fachlich und handwerklich den Anschluss durchführen zu können und diese Hinweise gelesen, verstanden und bestätigt zu haben.

 

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 1
5 von 5 Allgassteckdose

Die Allgassteckdose macht einen guten Eindruck ist passgenau und dicht !

., 20.03.2017
Einträge gesamt: 1